Lilie
 
Kreuzpfadfinderbund Wuppertal

Neuigkeiten
der KPF
Termine
Fotos
Wissen
Kontaktliste
Service
Gästebuch
Interaktiv
Spenden
Impressum
Datenschutz

deutsch english
français svensk

Login
Registrieren
Der KPF - Fotos - Gruppen - Arbeitskreise - Aufbau - Satzung - Förderverein - Archiv

Unser Archiv

ArchivraumÜber 50 Jahre gibt es den Kreuzpfadfinderbund bereits - in dieser Zeit sammeln sich die Erinnerungen und manch interessantes an. Doch nach Jahren in Schränken, Schubladen und Kellern vergeht auch manches. Seit Ende 2009 baut der KPF in Räumlichkeiten in Wuppertal-Wichlinghausen ein Archiv auf, um die interessanten und bewahrenswerten Dinge zu erhalten. Hierzu zählt auch, dass wir Fotos aus allen Jahren sammeln und so zu archivieren versuchen, dass man sie auch später noch Fahrten und Personen zuordnen kann, oder aber auch die Vervollständigung und Weiterführung unserer in den letzten zwei Jahrzehnten vernachlässigten Chronik. Ergebnisse hieraus können wiederum bspw. in eine Neuauflage der Sonderspur oder in Ausstellungen wie bei unserer Jubiläumsfeier "50 Jahre KPF" einfließen.

Wenn ihr Dinge aus eurem Besitz an das Archiv übergeben möchtet, werden wir diese sichten, auswerten und sorgfältig bewahren. Wenn Ihr die Dinge aus der Geschichte, die Euch wichtig und wertvoll sind weiterhin bei Euch verwahren wollt, würden wir uns über eine Aufstellung der Dinge oder eine zeitweise Überlassung zur Auswertung freuen. Wir, die AK-Mitglieder werden mit dir eine Lösung finden wie Deine Dinge ins Archiv einfließen können.

Archivraum von innen Ebenfalls wollen wir die archivierten Fotos, Gegenstände und Informationen in geeigneter Form zugänglich machen, etwa in Form von Themenabenden, in denen man sich bestimmten Ereignissen widmet, gemeinsam Fotos anschaut usw. Hierauf machen wir ggf. entsprechend aufmerksam. Wer einfach so mal vorbei schauen möchte, kann auch zu einem der regelmäßigen Treffen des Archiv-Arbeitskreises kommen. Die Termine findet ihr auf unserer Terminseite.

Damit es etwas zu zeigen gibt, brauchen wir die Mithilfe vieler. Dies kann darin bestehen, dass ihr uns eure Fotos, Gegenstände o.ä. zur Verfügung stellt, aber auch indem ihr eure Erinnerungen mit uns teilt: In welcher Gruppe wart ihr, welche Fahrten gab es damals, wer war dabei? Solche Informationen helfen uns, unsere Chronik zu vervollständigen. Als erste Anlaufstelle haben wir dafür eine Umfrage erstellt, in der ihr uns mitteilen könnt was ihr wisst, was ihr habt, aber auch was ihr euch von einem Archiv erhofft: Welche Erinnerungen würde ihr gerne einmal wieder aufleben lassen? Was würdet ihr euch gerne mal wieder ansehen? Wir freuen uns über viele Teilnahmen!

Gerne könnt ihr uns auch mit Sachspenden Unterstützen - z. B. Diaprojektor, Garderobenhaken, Leinwand, Beamer, ...

In Kürze werden wir auch veröffentlichen, was wir bereits im Archiv haben - damit ihr seht ob es interessant ist zu stöbern :)

Gut Pfad

Der Archiv-AK

Kontakt: Stefan Friese